Willkommen auf der Website der Gemeinde Kemmental



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Kemmental

Verbot von Ablagerungen an Gewässern

Das Deponieren von Siedlungsabfall, Gartenabfällen, Strauchschnittgut, Kompost, Holz, Erdmaterialien, Kies und dergleichen an Gewässern ist verboten. Im Uferbereich wird dadurch einerseits die Ufervegetation geschädigt und andererseits kann im Hochwasserprofil abgelagertes Material weggeschwemmt werden. Die Folge wären Hemmnisse für den Abfluss an anderer Stelle. Dies wiederum kann folgenschwere Auswirkungen haben.

Wir danken Ihnen für die Einhaltung der Vorschriften, um unsere Gewässer zu schützen und Hochwasservorfälle zu minimieren!

 

Gemeinderat Kemmental


Ablagerungen an Gewässern
Art. 4a) GSchG (Begriffe): Oberirdisches Gewässer = Wasserbett mit Sohle und Böschung sowie die tierische und pflanzliche Besiedlung.

Datum der Neuigkeit 18. Aug. 2022
  • Druck Version
  • PDF