Willkommen auf der Website der Gemeinde Kemmental



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Kemmental

1. Augustfeier

Gelungene 1. August-Feier

Im Sinn des Mottos "Let's Kemm'togheter" – "lasst uns Kemmentaler zusammenkommen", begrüsste Gemeindepräsidentin Christina Pagnoncini die Einwohner am Samstag, 31. Juli 2021, zur "vorgezogenen" Bundesfeier.

Die Teilnehmerzahl war mehr als erfreulich und auch das Wetter spielte zum Glück mit.

Mit einer kurzen Begrüssungsrede eröffnete die Gemeindepräsidentin den Anlass. In einer kurzen Ansprache führte sie auf, dass die Courage und das herzhafte Engagement der Einwohner Wurzeln schlägt und sich die Gemeinde, trotz vieler Hindernisse im vergangen Jahr, in viele Richtungen positiv weiterentwickelt hat. Die spürbare Gemeinschaft sei das, was Kemmental ausmache, weiterbringe und auch für die Zukunft elementar sei.

Die Festwirtschaft und der Barwagen, mit einem sehr breiten Angebot an leckeren Speisen und Getränken, wurde durch den Armbrustschützenverein Neuwilen organisiert.

Die Musikgesellschaft Hugelshofen eröffnete die Festlichkeiten mit der Nationalhymne und dem Thurgauerlied, bei welchen alle Besucher mit kräftiger Stimme miteinstimmten.

Während des Anlasses konnten die kleinen Gäste Laternen basteln. Dieses Angebot wurde so rege genutzt, dass am Schluss über 50 Kinder mit ihren bunten Lichtern zum Funken führten.

Mit dem Zauberkünstler, Peter Kramer, wurde den Kemmentalern an diesem Abend ein weiteres Highlight geboten und auch das Alphorn-Quartett aus dem Kemmental begeisterte das Publikum mit mehreren wunderschönen Liedern.

Aufgrund des Regens wurde der Funken etwas früher, bereits um 21.30 Uhr, entfacht.

Als Überraschung wurde, als Krönung des Anlasses, auch noch ein spektakuläres Feuerwerk entzündet. Dieses wurde bereits im Jahr 2018 für einen anderen Anlass angeschafft, konnte jedoch leider nie genutzt werden, weshalb es bis auf weiteres eingelagert wurde. Der Gemeinderat hat entschieden, dass nach dem langen Verzicht auf Anlässe, die 1. August-Feier der richtige Moment sei, die bunte Pracht aus dem Keller zu holen und den Kemmentalern zu präsentieren.

Wir danken den Organisatoren für den wunderbaren Anlass und allen Gästen für ihr kommen. Es war schön, endlich wieder einmal zusammen feiern zu können.

Let's Kemm'togheter! – auch weiterhin!

Der Gemeinderat


1. Augustfeier 2021
 

Datum der Neuigkeit 6. Aug. 2021
  • Druck Version
  • PDF