Willkommen auf der Website der Gemeinde Kemmental



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Kemmental

Aus der Ratsstube

Anteil am Jahresergebnis der Thurgauer Kantonalbank (TKB)
Wie in den vergangenen Jahren, profitiert unsere Gemeinde erneut am Reingewinn im Jahr 2020 der Thurgauer Kantonalbank. Die Gemeinde Kemmental darf sich über den Betrag von CHF 57‘943.00 freuen.

Schnitzeljagd durch das Kemmental
Als Alternativprogramm zur geplanten Jubiläumsfeier organisiert der TV Neuwilen gemeinsam mit dem Gemeinderat eine Schnitzeljagd durch das Kemmental. Dieser kann ab dem 05.07.2021 bis zum 22.08.2021 mit dem Velo absolviert werden und erstreckt sich über das gesamte Gemeindegebiet. Weitere Informationen zum Event werden in der Ausgabe vom 02. Juli 2021, im Kemmentaler-Anzeiger, bekannt gegeben. Wir freuen uns über eine grosse Anzahl an Teilnahme.

1. Augustfeier am 31. Juli 2021
Nach einer 2-jährigen Pause möchte der Gemeinderat dieses Jahr wieder eine 1. Augustfeier organisieren. Gemeinsam mit dem Armbrustschützenverein Neuwilen wurde entschieden, dass die diesjährige Feier am Samstag 31. Juli 2021 stattfindet. Dem Gemeinderat und dem ASV Neuwilen ist es wichtig, dass die Besucherinnen und Besucher das Fest geniessen und bei einem gemütlichen Beisammensein den Abend ausklingen lassen können. Die Feier soll ein familienfreundlicher Anlass werden und für gross und klein etwas dabeihaben. Der zeitliche Ablauf und das Programm werden im nächsten Kemmentaler Anzeiger publiziert.

Littering und Vandalismus im Kemmental
Im letzten Kemmentaler, vom 21.05.2021, wurde ausführlich zum Littering und Vandalismus auf einem Grill- und Rastplatz in der Gemeinde informiert.

Dabei wurde an die Eigenverantwortung der Verursacher appelliert, sich bei der Gemeindepräsidentin C. Pagnoncini zu melden.

Erfreulicherweise meldete sich ein Grossteil der Teilnehmer/innen dieser Party.

Der Gemeinderat plant nun mit den Verursachern einen Frondiensteinsatz für die Wiedergutmachung und hofft, dass solche Vorkommnisse in Zukunft ausbleiben.

 

Rücktritt von Gemeinderätin Maya Ulrich, Hugelshofen
Gemeinderätin Maya Ulrich hat beim Gemeinderat Kemmental um ihre Entlassung per 30. September 2021 ersucht. Der Gemeinderat nimmt dies mit grossem Bedauern zur Kenntnis, hat aber auch Verständnis für ihren Entscheid.

Gemeinderätin Maya Ulrich hat am 1. Juni 2011 ihr Amt als Gemeinderätin angetreten. Über all die Jahre war sie für unterschiedliche Ressorts zuständig:

- Gesundheit und Soziale Sicherheit

- Umwelt und Entsorgung

- Landwirtschaft, Land-, Forstwirtschaft, Jagd und Fischerei

An der Gemeindeversammlung vom 2. Juni 2021 wurden die anwesenden Kemmentaler Einwohner persönlich über den Rücktritt informiert.

Der Gemeinderat dankt Maya Ulrich für ihren engagierten Einsatz während ihrer 10-jährigen Amtszeit.

Die Publikation zur Ersatzwahl wird im nächsten Kemmentaler Anzeiger publiziert, damit die Wahlen auf den 26. September 2021 angesetzt werden könnten.



Datum der Neuigkeit 4. Juni 2021
  • Druck Version
  • PDF