Willkommen auf der Website der Gemeinde Kemmental



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Kemmental

Melde- und Auskunftspflicht von Vermieter und Verwaltungen

Melde- und Auskunftspflicht von Vermieter und Verwaltungen

Das kantonale Gesetz über das Einwohnerregister sowie kantonale Register verpflichtet Vermieterinnen und Vermieter sowie Liegenschaftenverwaltungen Mieterwechsel zu melden.

§ 8 Melde- und Auskunftspflicht Dritter
1 Vermieterinnen und Vermieter sowie Liegenschaftenverwaltungen sind gegenüber dem Einwohneramt verpflichtet:
    1. die ein- und ausziehenden Mieterinnen, Mieter, Untermieterinnen und Untermieter     
        innert 14 Tagen unentgeltlich zu melden;
    2. auf Anfrage darüber Auskunft zu geben, wer ihre Mietobjekte bewohnt.
2 Wer in seinem Haushalt Logis gewährt, hat gegenüber dem Einwohneramt die gleiche Melde- und Auskunftspflichten wie Vermieterinnen und Vermieter.

Für die elektronische Meldung von ein- und ausziehenden Mietern haben wir das Online-Formular auf unserer Homepage überarbeitet. Sie finden es unter:
https://secure.i-web.ch/gemweb/kemmental/de/verwaltungpolitik/verwaltung/online-schalter/?action=showdetail&dienst_id=36795

Aufgrund der Meldung veranlassen wir zudem die Strom- und Wasserablesung. Damit wir die Ablesung rechtzeitig in Auftrag geben können, ist eine frühzeitige Meldung erforderlich. Nur dann ist die korrekte Abrechnung gewährleistet.

Wir bitten alle Vermieterinnen und Vermieter sowie Verwaltungsliegenschaften die Meldepflicht einzuhalten und somit Mieterwechsel möglichst frühzeitig zu melden.

Bei allen Vermietern und Verwaltungen, welche Mieterwechsel bereits jetzt korrekt melden, möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

Einwohnerdienste


Datum der Neuigkeit 25. Sept. 2017
  • Druck Version
  • PDF